Über mich
Ich lebe zusammen mit meiner Ehefrau Kathrin seit 17 Jahren in Krailling. Wir sind Eltern einer 14-jährigen Tochter und eines 8-jährigen Sohnes.

Am 29. August 1957 wurde ich in Tübingen geboren.
Nach dem Abitur 1976 diente ich 2 Jahre in der Bundeswehr; letzter Dienstgrad: Hauptmann d.Res.

Von 1978 bis 1983 studierte ich in Freiburg i.Br. und in Paris Jura. Statt das Studium abzuschließen, machte ich mich jedoch lieber zusammen mit einem Geschäftspartner selbstständig und kaufte ein Hotel im Schwarzwald

Weitere Stationen führten mich über München und Köln nach Leipzig, wo ich insgesamt 10 Jahre lebte, unterbrochen durch eine einjährige berufliche Station in den USA.

Als Personalchef und Orgaleiter von Globus Reisen in Köln kam ich über das Abwassermanagement auf Hotelschiffen zur Abwassertechnik, später dann auch international zum Wassermanagement auf Ölbohrplattformen und in Bohrcamps weltweit.

Daraus entwickelte sich mein breit gefächertes Knowhow in der
Umweltverfahrenstechnik, insbesondere der Kläranlagentechnik mit Projekten und Stationen im Nahen Osten, Asien und den USA.

Später kam dann auch die restliche Abwassertechnik sowie die dazugehörende Mess- und Regeltechnik für die gesamte Wasserwirtschaft dazu.
Über die Rohrleitungsindustrie ging es weiter zu Infrastrukturprojekten und  zum Regenwassermanagement sowie zu Trinkwasser- und Wasserkraftprojekten.

So bewege ich mich seit 1990 im kommunalen und industriellen Wassermanagement.

Heute berate ich als Partner und Interimsmanager Firmen im Projektmanagement und im technischen Vertrieb für überwiegend kommunale Kunden der Wasserwirtschaft sowie den Tiefbauhandel.
Durch meine frühen schulischen, studentischen und später beruflichen internationalen Kontakte und Auslandsstationen spreche ich fließend Englisch und Französisch.